Preview Mode Links will not work in preview mode

Makler und Vermittler Podcast


Moin und herzlich willkommen beim Makler & Vermittler Podcast!
Hier bekommst Du aus der Praxis, für die Praxis hochwertiges Know-How von Kollegen und Dienstleistern aus der Finanz- und Versicherungsbranche.

Du erfährst alles über die neusten Trends auf dem Weg ins digitale Büro, bekommst regelmäßig vertriebliche Impulse und bleibst über die rechtlichen Rahmenbedingungen deines Alltags informiert.

Dazu sprechen wir mit Spezialisten aus den verschiedensten Bereichen. Egal ob Maklerbetreuer, Jurist oder Vermittler.

Apr 17, 2019

In dieser Folge spreche ich mit Christian Schwalb. Christian ist selbst erfolgreicher Unternehmer und Makler. Er führt eine erfolgreiche Unternehmensgruppe in diesem Bereich.

Sein Weg zum Fußballprofi war bereits vorgezeichnet, bevor er sich dann aus gesundheitlichen Gründen für eine Bankausbildung entschieden hat. Nach der Ausbildungszeit machte er sich bereits mit 23 Jahren selbstständig und gründete nur fünf Jahre später sein noch heute bestehendes Unternehmen, die BSC GmbH. Bis heute ist daraus in Form der SCALA Holding eine kleine Finanzgruppe entstanden. Erst vor Kurzem konnte er einen der bekanntesten Spezialisten für seine Unternehmensgruppe gewinnen. Philip Wenzel ist seit April 2019 Teil dieser Gruppe.

Der Grundstein zur Idee eine Initiative, mit dem Ziel das Image der Branche zu verbessern, ins Leben zu rufen, war bereits mit dem Start einiger strategischer Partnerschaften gelegt.

Am Anfang stand die Zusammenarbeit mit den Kollegen der PROFINANZ sowie dem Lieblingsmakler aus Jena und später kam noch die Compexx Finanz AG dazu. Zwischen diesen Unternehmen herrscht ein reger Austausch auf Augenhöhe.

Im Laufe der Zeit wuchs die Erkenntnis, dass trotz allen Erfolgs und unternehmerischer Kontinuität keine stetige Nachfrage für die Dienstleistung erzeugt werden konnte. Es brauchte jedoch nicht lang um heraus zu finden, dass dies weniger an der eigenen Positionieren, als an dem insgesamt schlechten Ruf der Vermittlerbranche liegt.

Das merkwürdige daran ist allerdings, dass die Mehrheit der Verbraucher ihren persönlichen Berater als sehr gut und zuverlässig beschreiben würde. Alle anderen werden gern als Gauner und Verbrecher abgetan. Wir stehen hier also vor einem gesellschaftlichen Problem für die gesamte Branche. Das Motiv für die Gründung der Initiative „Zukunft für Finanzberatung“ war da.

Schnell öffneten sich Türen zu großen Vermittlerverbänden und Vorständen von Versicherern und Investmentgesellschaften. Die ersten Partner waren mit dem AfW und dem SDV gefunden. Der VSAV und der IGVM schließen sich ebenfalls rasch dem neuen Projekt an.

Im Oktober 2018 erfolgte auf der DKM dann die Gründung des e.V.

Zweck und Ziel des Vereins ist es, das Ansehen der Berater und Vermittler in der Branche zu verbessern und das unabhängig vom Status. Also egal ob Makler, Vertreter, Bankkaufmann oder Honorarberater, jeder kann Mitglied werden und sich an diesem Projekt beteiligen.

Alle Informationen zu den verschiedenen Mitgliedschaften erfährst Du im Interview oder auf der Webseite www.zukunft-fuer-finanzberatung.de.

Die Kernfrage ist ja aber nun, wie der Endverbraucher von der ganzen Arbeit erfahren soll und für diesen Zweck ist eine neue Plattform geplant, auf der Finanzberater ihre positiven Botschaften verbreiten können, um zu zeigen wie die Arbeit eines guten Beraters aussieht. Zusätzlich sollen hierunabhängige Mehrwerte als Informationen für den Verbraucher bereitstehen.

Die Plattform findest Du unter www.mein-geld-kann-mehr.de

Für weitere Details hör Dir doch gerne das Interview in voller Länge an und hinterlass mir auch gerne eine Bewertung bei iTunes oder auf der Facebook-Seite.

Ich freue mich auf Dein Feedback.

______________________________

Homepage Verein: www.zukunftfuerfinanzberatung.de

Mitmachen: www.zukunftfuerfinanzberatung.de/mitmachen

Facebook: www.facebook.com/zffinanzberatung

 

Die Unternehmensgruppe: www.scala-holding.com

BSC: www.bsc-gmbh.com

Blog: www.bsc-gmbh.com/blog      

BU-Expert.: www.bu-expertenservice.de

PROFINANZ: www.profinanz.com